Das Unternehmen

1945 – als 1-Mann Betrieb des Hermann Müller senj. gegründet.
Bau von Schlafzimmermöbeln aus Massivholz auf selbst gebauter Hobelbank.

1948 – Hermann Müller senj. mietete sich eine Werkstatt in der Altstadt von Seßlach, hier wurden dann schon die ersten Fenster und Türen gefertigt.

1960 – entstand in der Siedlung von Seßlach ein neues Werk, welches bis heute besteht.

1976 – nach ständiger Erweiterung übernahm der Sohn, ebenfalls mit dem Namen Hermann Müller die Firma, dieser legte sein Hauptaugenmerk auf den Denkmalschutzbereich.

1989 – Entwicklung des M60-Fensters, ein Isolierglasfenster mit der Ansicht eines historischen Einfachfensters, jedoch nach dem neusten Stand der Technik.

2000 – wurde das M60-Fenster zum Patent in München angemeldet und auch eingetragen.

2002 – wuchs die Firma auf Grund der großen Nachfrage bis auf 50 Mitarbeiter.

2006 – übernahm die Ehefrau das Unternehmen.

2008 – kam die Tochter Nicole Müller in das Unternehmen und wurde Ihre Ansprechpartnerin in Sachen Technik.

2014 – Die Firma Müller-Fenster GmbH wurde an die 3. Generation übergeben. Neue Geschäftsführerin ist Nicole Müller.

Kontakt

+49 95 69 12 13

infomueller-fenster.eu

Routenplaner

Müller-Fenster GmbH

Dr.-Josef-Otto-Kolb-Straße 18
96145 Seßlach
Anfahrt Kontakt AGB Impressum Datenschutz